1

Erleben Sie ein besonderes Urlaubserlebnis, indem Sie sich für eine der täglichen Segelkreuzfahrten auf Halkidiki entscheiden. Entdecken Sie neue Meeresziele und entspannen Sie sich, während Sie die Schönheit und Ruhe des Meeres des Golfs von Toroneos genießen. Tauchen Sie ein in das blaue Wasser, sehen Sie von nah abgelegene Strände und genießen Sie die Sonne und die atemberaubenden Landschaften der Halbinseln von Kassandra und Sithonia. Die Wahl einer Tagessegelkreuzfahrt wird Sie sicherlich verzaubern und Ihrer Familie und Freunden unvergessliche Sommererinnerungen bescheren.Das Programm bietet Mittagessen an und die Abfahrten der täglichen Segelausflüge finden vom Pier in Pefkohori statt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Hotelrezeption.

 

1Der Heilige Berg auf der Halbinsel Athos befindet sich auf dem dritten Finger von Halkidiki und ist ein beliebtes Ziel für Besucher aus der ganzen Welt, die kommen, um die Anbetung und Hingabe an Gott sowie die Schönheit und Authentizität der natürlichen Landschaft zu bewundern. Dieser heilige Ort ist das Zentrum des orthodoxen Mönchtums und wird von der Unesco als wertvolles globales Kulturerbe bezeichnet. Das von den Mönchen selbst bezeichnete Perivoli tis Panagias(Garten der Muttergottes), ist ein selbstverwaltender Teil des griechischen Staates, der aus 20 Klöstern und anderen Klostersiedlungen besteht (kleine Kloster, Zellen, Hütten, Sitze, Zufluchtsorte-Einsiedeleien), in denen die Mönche leben, beten und arbeiten um ihr Überleben zu sichern und zur Erhaltung der Wohnräume.
Da der Heilige Berg, das Abaton (Zugangsverbot) von Frauen und den relativ schwierigen Zugang zu Pilgermännern, gesichert hat, geben Ihnen die Kreuzfahrten rund um den Berg Athos die Gelegenheit, die Geschichte des Klosterlebens und die Heiligen Klöster des Heiligen Bergs zu erkunden und zu erleben aber auch die Wunder der Natur und der orthodoxen Religion aus nur ein paar Metern Abstand zu betrachten. Die einzigartige Architektur der Heiligen Klöster am Berg Athos, die am Rande des Berges erbaut wurden, kombiniert mit der bezaubernden Landschaft der unberührten Halbinsel, den tiefgrünen Bäumen und dem kristallblauen Wasser des Mittelmeers, wird Sie verzaubern und reisen.

1Ein erfrischender Tagesausflug für Jung und Alt in einem der größten Wasserparks Europas nahe der Stadt Thessaloniki! Der Wasserpark Waterland bietet Optionen für jeden Geschmack! Besuchen Sie die 8 Themenpools und genießen Sie endlose Tauchgänge und die vielen Wasserrutschen, um mit oder ohne aufblasbare Schläuche zu fahren. Für diejenigen, die die Herausforderungen mögen, trauen Sie sich, das Adrenalin zu spüren, das vertikale und steile Wasserrutschen bieten, was dem Abstieg große Geschwindigkeit verleiht. Unsere sehr jungen Freunde können in die speziell dafür entworfenen Kinderbecken eintauchen und mit Wasserfahrrädern, Schaukeln und Wasserpistolen spielen, alles immer mit Sicherheit und unter Beaufsichtigung.
Aber in diesem Wasserpark hört die Unterhaltung nie auf! In der Parkanlage sind jetzt unsere Freunde aus der Tierwelt. Kamele, Lama, Rehe, Pferde, Pony, Waschbär, Strauße, Pfauen und viele andere Tiere werden in den gut organisierten Einrichtungen des Zoologischen Gartens Waterland gehalten, um sie aus der Nähe zu bewundern.

1

Wenn Sie von einer so romantischen, so beeindruckenden, aber auch voller kultureller und touristischer Attraktionen Großstadt gehört haben, dann ist dies Thessaloniki! Als zweitgrößte Stadt Griechenlands kann Thessaloniki Sie mit ihrer Lebendigkeit und den zahlreichen Möglichkeiten für Unterhaltung, Aktivitäten und Einkaufsmöglichkeiten begeistern.
Der von Halkidiki organisierte Tagesausflug in die Stadt Thessaloniki bietet Ihnen die Möglichkeit, historische Sehenswürdigkeiten wie den Weißen Turm, die Kirche des Schutzpatrons von Agios Dimitrios, das archäologische Museum und die Burgen der Altstadt zu besuchen und zu besichtigen.
In Ihrer freien Zeit können Sie eine Stadtradtour vom Hafen zum Weißen Turm wählen und die herrliche Aussicht auf den Strand genießen. Machen Sie für Ihr Mittagessen einen kleinen Spaziergang in den gepflasterten Gassen von "Ladadika", wo Sie einige der exquisitesten Tavernen und Restaurants der Stadt finden, um traditionelle oder gewöhnliche geschmackvolle Speisen zu kosten.

1

Wagen Sie es in das kristallklare Wasser von Halkidiki einzutauchen und die reiche Flora und Fauna der Tiefe des Meeres aus der Nähe zu betrachten. Verbringen Sie wunderschöne untergetauchte Momente und entfliehen Sie der realen Welt, um das Meer selbst zu erkunden. Wählen Sie Schnorcheln oder ein Tauchprogramm und sehen Sie Korallen, Muscheln, Schwämme, Kraken, Seeigel, Krabben, Seepferde, verschiedene Fische, Höhlen und sogar Schiffbrüche. Erfahrene Taucher werden Ihnen beibringen, den Meeresboden mit äußerster Sicherheit zu bewundern. Hören Sie dem Meer zu, lassen Sie sich von seinen Wellen gleiten und genießen Sie ein magisches und ungewöhnliches Entspannungserlebnis!

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Hotelrezeption.

 

1

Der Tagesausflug nach Meteora ist eine Erfahrung, die es sich lohnt zu erleben. Beeindruckend sind die hoch aufragenden vertikalen Felsen, auf denen Klöster vor Jahrhunderten errichtet wurden. Hier kommen Sie in Kontakt mit dem Reichtum der orthodoxen Religion und der wilden Schönheit der Natur. Es ist nicht nur eine der schönsten Naturlandschaften Griechenlands, sondern eine der wichtigsten Stätten der Unesco, die die Meteora-Klöster als "unter Denkmalschutz stehendes und geschütztes Denkmal der Menschheit" bezeichnet hat. Besucher und Kletterbegeisterte aus aller Welt kommen jedes Jahr in Kalambaka an, um die heiligen Klöster zu besichtigen, auf den grünen Pfaden zu wandern und die hohen Klippen zu besteigen, genau wie einst die Mönche und die Asketen, um die Klöster zu erreichen. Es gibt aber auch viele, die Meteora besuchen, um die Anbetung zu bewundern, die Mönche und Nonnen Gott widmen. Die Schätze, Fresken und Relikte der byzantinischen Zeit, die bis heute erhalten sind, werden Sie ebenso beeindrucken wie die herrliche atemberaubende Aussicht von den Innenhöfen der Klöster.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Hotelrezeption.

 

1

Die Petralona-Höhle ist aufgrund ihrer Entstehung in der Antike und ihrer Pracht eine der beliebtesten Höhlen der Welt. Diese prähistorische Höhle die sich in der Präfektur Halkidiki befindet und nur 35 km von der Stadt Thessaloniki entfernt, ist der Punkt, wo der Schädel von "Arhanthropos", des ältesten Europäers gefunden wurde, der vor 700.000 Jahren datiert wird.
Die Höhle war mit Stalaktiten und Stalagmiten in verschiedenen Formen und Rottönen geschmückt. Hier lebten unsere Vorfahren und wurde sogar als Schutz während der Gletscher genutzt. Die geführte Tour in der Umgebung wird unvergesslich bleiben und wird ihnen ein Gefühl der Bewunderung für die Taten der Menschen in der Altsteinzeit wecken. Sie werden die Möglichkeit haben, aus der Nähe die Werkzeuge zu sehen, die von den Menschen der Höhlen verwendet wurden, um die ersten aufgezeichneten Feuer in der Geschichte anzuzünden aber auch für die Jagd, sowie eine Vielzahl anderer Funde.
Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, diesen Ort zu besuchen, der ein sehr wichtiger Bezugspunkt für die Weltgeschichte der Anthropologie und Paläontologie ist. Beachten Sie, dass die Temperatur der Höhle immer bei 16 ° liegt.